Barrieren

Barrieren bezeichnen die Hindernisse, die einen Menschen bzw. Gruppen von Menschen mit entsprechenden Bedürfnissen, entweder davon abhalten oder von ihnen überwunden werden müssen, um Teil von etwas zu sein.

Ist etwas barrierearm, ist es zugänglich und gut nutzbar (Accessibility and Usability).

Barrierearmut ist Voraussetzung für Zugehörigkeit (Belonging).

Ein wichtiges Anliegen von Inklusion ist es, Barrieren abzubauen.