Happy New Hacking 2022

Find me at Miro, but i’m celebrating Infinity Maps. See me work on detailed flow charts in Lucidchart. And watch me exploring more and more digital whiteboarding tools – next in line is Figma Jam.

Unser Kosmos kucken: https://www.amazon.de/Der-Fluss-des-Lebens/dp/B01BNU0F50/

Insbesondere Folge 11 “Streben nach Unsterblichkeit” und die Aspekte des Ursprungs des Lebens auf der Erde und der galaktischen Besiedlung durch Kleinstlebewesen die per Anhalter auf Gesteinsbrocken von Planet zu Planet reisen.

Elon Musk & Lex Fridman anhören: https://www.youtube.com/watch?v=DxREm3s1scA

Hört mich fluchen über langsame Ladezeiten, geringe Bandbreite, ausfallende Kameras, prallgefüllte Datenspeicher, langsame Prozessoren, heisslaufende Lüfter und zu wenig Screenspace.

Hört mich fluchen, dass die Komplexität unseres Firmen-Raumschiffes zwar in meinem Kopf abgebildet ist, aber dass es schwer bis unmöglich ist alle Crew-Mitglieder auf dem selben Stand zu halten.

Hört mich fluchen, dass WordPress zu langsam lädt.

Wisset, dass ich mich dankbar darüber freue diesen fantastischen Tag auf dem Planeten Erde als Mensch erleben zu dürfen.

Do the freestyle for relaxing, do the music for reality.

Do the freestyle for relaxing, for real life community.

- Ich, wenn ich merke dass es eine Realität gibt

Renne auf die Vision.

Das Internet ist ein Resonanzkörper.

Wenn du dein echtes Signal sendest, wird es Menschen erreichen die resonieren, die in Resonanz gehen, die mitschwingen.

Das Internet ist groß – die Menschheit ist groß – die Menschheit ist vielfältig – das Internet ist vielfältig.

Tendenziell sind wir die flexibelste Firma der Welt.

Und vielleicht auch alsbald, tatsächlich sichtbar, die transparenteste Firma der Welt – das ist aber garnicht so einfach – alle Prozesse fast live zu zeigen – vorallendingen wenn unsere Kunden noch viele Geheimnisse haben und sich fürchten diese mit der Welt zu teilen.

Ich kenne das Problem selbst, ein evolutionärer Schimpanse in meinem Hinterkopf will vorteilsbringede Geheimnisse für sich behalten – diesen Schimpansen probiere ich zu hacken – was für ein Spaß.

An dieser Reise lassen wir alle Interessierten teilhaben, zur Zeit technisch noch etwas eingeschränkt, und natürlich eingeschränkt durch die Geschäftsgeheimnisse unserer Kunden.

Da wir aber auch unser eigenes Agentur-Marketing für unsere eigenen Services ausbauen, gibt es da alsbald schon genug zu teilen und zu sehen – und für viele mag das sogar spannender sein – denn hier geht es um den heiligen Gral des B2B-Marketings: digitale Aufmerksamkeit generieren und auf digitalem Wege in echtes Vertrauen verwandeln – ein Vertrauen das hoch genug ist um relevante Deals rein digital abzuschließen, mit extrem kurzer Verhandlungsphase, oder sogar ganz ohne Verhandlungsphase.

Ein Thema das mich dabei immer wieder beschäftigt und noch weiter beschäftigen wird

Brainlog

John · 21.06.2022 - 11:25 Uhr
Zuletzt editiert: 21.06.2022 - 11:25 Uhr

Geschrieben von:

Johannes Jähnke

Johannes Jähnke

Lesezeit: 3 min

Zur Blog Übersicht